Mit dem Holzrechner kannst du ganz einfach verschiedenen Holz-Einheiten umrechnen. Einfach eingeben und die anderen Einheiten werden direkt live berechnet!

Hier findest du nützliches Zubehör für dein nächstes Projekt!


Warum Holz-Einheiten umrechnen?

Holz wird in verschiedenen Einheitssystemen gemessen, wie zum Beispiel Kubikmetern (m³), Festmetern (Fm), Raummeter (Rm) und Schüttraummeter (Srm). Diese Vielfalt kann zu Verwirrung führen, insbesondere wenn Sie Materialien kaufen oder Projekte planen. Durch das Umrechnen von Holz-Einheiten können Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Menge an Holz bestellen oder verwenden, ohne unnötige Verschwendung oder Engpässe.

Umrechnungs­faktoren für Holz-Einheiten

Die Umrechnung zwischen den verschiedenen Holz-Einheiten erfordert das Verständnis der spezifischen Umrechnungsfaktoren. Zum Beispiel entspricht 1 Kubikmeter (m³) Holz etwa 1 Festmeter (Fm) oder 1 Raummeter (Rm). Der Schüttraummeter (Srm) kann je nach Holzart und Verdichtungsgrad variieren, liegt jedoch in der Regel zwischen 1,2 und 1,4 Kubikmetern.

Praktische Anleitung zur Umrechnung

Kubikmeter (m³) in Festmeter (Fm) oder Raummeter (Rm):

1 m³ = 1 Fm
1 m³ = 1 Rm

Festmeter (Fm) in Schüttraummeter (Srm):

Srm = Fm × Umrechnungsfaktor (üblicherweise zwischen 1,2 und 1,4)

Raummeter (Rm) in Schüttraummeter (Srm):

Srm = Rm × Umrechnungsfaktor (üblicherweise zwischen 1,2 und 1,4)